Gospelworkshop 2018

 - NEU: Mit Kinderbetreuung

Im November diesen Jahres wird Fabian Schäfer einen Gospel-Workshop in unserer Petruskirche durchführen.

 

Fabian Schäfer
Nach Abschluss der Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher mit musik- und erlebnis- pädagogischem Schwerpunkt studierte Fabian Schäfer Jazz- und Popularmusik am MusicCollege Regensburg in den Fächern Klavier und Gesang und erlangte hier die Befähigung zur Chor- und Bandleitung.
Im März 2012 übernahm er die Leitung des Gospelchores der evang. Militärseelsorge Lechfeld-Kaufbeuren goodnews-4all, den er bis heute führt.
Im Oktober 2015 bildete sich nach einem Gospelworkshop an der St.Johannes-Kirche in Mering ein weiterer Gospelchor, der St-Johns-Gospelchor, ebenfalls unter seiner musikalischen Leitung.
Neben seiner Tätigkeit als Chorleiter arbeitet der 37-Jährige als Tontechniker und Producer im eigenen Studio und fördert hier vor allem junge Talente und Nachwuchskünstler.

Ein Wochenende voll Musik und Glauben

Der Gospelworkshop ist als klassisches Wochenend-Seminar konzipiert. Wir beginnen am Freitagabend und beenden das Projekt am Sonntagabend mit einer Gospelchurch, auf dem der Workshopchor das Gelernte dem Publikum präsentiert.
Die Workshop-TeilnehmerInnen bekommen auf musikalischem Wege einen Einblick in klassische Gospelmusik sowie moderne Praise- und Worship-Songs aus aller Welt. Zwischen den musikalischen Einheiten werden kurze Background-Geschichten eingeflochten. Die einzelnen Workshopeinheiten beginnen und enden jeweils mit einem kurzem Gebet.
Wir arbeiten komplett ohne Noten! Die Gospelsongs werden im klassischen Call&Response-Verfahren gelernt. Als Unterstützung dienen Textblätter, wir haben aber den Anspruch, dass der Chor beim Abschlusskonzert komplett auswendig singt. Daher sind für Seminar-TeilnehmerInnen keine Notenkenntnisse erforderlich.
Am Sonntagnachmittag baut parallel zur letzten Seminareinheit unser Technikteam die nötige Technik für das Abschlusskonzert auf. Wir führen noch einen Soundcheck durch, eine Stunde vor Konzertbeginn öffnet die Location für das Publikum. Das Workshop-Konzert "Gospel-Church" dauert etwa 90 Minuten.

 

Gospelworkshop | ZEITPLAN

ZEIT PROBENRAUM Gemeindesaal

FREITAG 16.11.2018
19:30 – 20:00 Warmup, Einführung Gospel
20:00 – 21:30 Probeneinheit 1

SAMSTAG 17.11.2018
09:30 – 10:00 Warmup, Verschiedene Gospelstile
10:00 – 12:30 Probeneinheit 2
12:30 – 14:00 Mittagspause
14:00 – 16:00 Probeneinheit 3
16:00 – 16:30 Kaffeepause
16:30 – 18:00 Probeneinheit 4
18:00 – 19:00 Abendessen
19:30 – 21:30 Probeneinheit 5 / Solistenprobe

SONNTAG, 18.11.2018
09:30 – 10:00 Warmup
10:00 – 11:00 Gottestdienst
11:00 – 12:30 Probeneinheit 6
12:30 – 14:00 Mittagspause ab 13:00 Aufbau Licht&Ton
14:00 – 17:00 Generalprobe & Soundcheck 16:00 Soundcheck
17:00 – 17:30 Kaffeepause ab 18:00 Einlass
17:30 – 18:00 Konzert-Warmup
18:00 - 19:30 Konzert

Kinderbetreuung während des Gospelworkshop
Parallel zum Gospelworkshop ist eine Kinderbetreuung möglich. Bitte melden Sie dies bei Bedarf, mit Angaben zu den gewünschten Zeiten und dem Alter des/der Kinder bis einschließlich Donnerstag, den 08.11.2018 (aus organisatorischen Gründen nicht anders möglich) unter der E-Mail GospelinSolln@Online.de an!

Hier die Kinderbetreuungs-Zeiten welche wir anbieten:
FREITAG 16.11.2018
19:30 - 21:30 Uhr

SAMSTAG 17.11.2018
09:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
16:30 - 18:00 Uhr
19:30 - 21:30 Uhr

SONNTAG 18.11.2018
11:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
17:30 - 19:30 Uhr
(ab 18:00 Kinderbetreuung im Gemeindesaal mit Übertragung (Video und Ton) der Gospelchurch auf eine Leinwand)

Anmeldung zum Workshop bei Achim und Sabine Maier per Mail an: GospelinSolln@Online.de oder in der Nebenan App.
Bitte melden Sie sich bis spätestens 12. November per Mail mit dem Betreff "Anmeldung Gospelworkshop" an.

Die Teilnahme am Workshop ist für die SängerInnen kostenlos, es fallen nur eventuell Kosten für die gemeinsamen Essen an.

Petruskirche München-Solln, Stockmannstraße 45a, 81477 München